Volkswirtschaftliches Forschungsseminar

Kurzbeschreibung

Das Forschungsseminar des Lehrstuhls für Volkswirtschaftslehre an der TU München bietet seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie interessierten Gästen die Möglichkeit, ihre Forschungsvorhaben zu skizzieren oder Forschungsergebnisse zu präsentieren und gemeinsam zu diskutieren. Ein Vortrag sollte nicht länger als 40 Minuten dauern, damit genügend Diskussionszeit bleibt. Die Vortragssprache ist Deutsch oder Englisch.

Wenn Sie ebenfalls ein Forschungsprojekt präsentieren möchten, senden Sie bitte eine Mail an Herrn Julian Hackinger.

 

Newsletter

Mit einer leeren E-Mail an folgende Adressen, können Sie sich außerdem in den Newsletter eintragen und austragen.

Termine

Das Seminar findet montags von 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr im Seminarraum 2418 statt.

Im Einzelnen sind folgende Termine vorgesehen:

DatumPräsentation
13.11.2017Lisa Spantig (LMU, Behavioral and Experimental Economics)
"The endowment effect and savings decisions of the poor"
11.12.2017Julian Hackinger (TUM, Economics)
"Source Dependent Preferences: Theory and Application"
18.12.2017Christoph March (TUM, Economics)

29.01.2018Marvin Deversi (LMU, Behavioral and Experimental Economics)
"Spin doctors: Vague messages in disclosure games"
05.02.2018Christoph Gschnaidtner (TUM, Economics)
tba